header  
Suche

WERBUNG
Neue Seite 1

  Online Magazin

  - Startseite / Home
   Anzeigenmärkte
  - Kleinanzeigen
  - Kontaktanzeigen
  - Stellenanzeigen
  - Immobilienmarkt
  - Automobilmarkt
  Aus der Region
 - Regionale Infos
 - Berichte / Reports
 - Newsarchiv Brohltal
 - Newsarchiv Kreis  AW
 - Newsarchiv Region
  - Veranstaltungen
  - Gewerbeverein Kempenich
  Verzeichnisse
  - Ärzte / Gesundheit
  - Freizeit A-Z
  - Gastronomie A-Z
  - Vereine A-Z
  - Wirtschaft A-Z
  - Zimmernachweis
  Interaktiv
  - Onlinespiele
  - Bildergalerie
  - Online Coupons
  - Downloads
  - Links / Surfguide
  - Lexikon
  Service & Info
  - Portalsuche
  - Websuche
  - Ihre Werbung
  - FAQ / Hilfe
  - Kontakt

 


Statistik

Besucher gesamt:

8078852
Letzte Woche:
41135
Diese Woche:
5006
Besucher Heute:
5006
Gerade Online:
19


Ihre IP:
3.85.224.8

Werbung 




 
Werbung 
 

Hoch-wertige Tourismus-Attraktion entsteht über den Weinbergen

Die Ruine der Saffenburg in den Weinbergen oberhalb von Mayschoß wird saniert und soll zu einem hochwertigen Veranstaltungsort mit Aussichtspunkt ausgebaut werden. An diesem Vorhaben beteiligt sich der Kreis Ahrweiler mit einem Zuschuss von 20.000 Euro. Das mit der Denkmalpflege abgestimmte Konzept sieht eine niveauvolle Nutzung des Geländes mit qualitativen Kulturveranstaltungen vor. Die Baumaßnahmen und die Art der Veranstaltungen sollen dem besonderen Ambiente der Burganlage angepasst werden. „Diese Ausrichtung verspricht ein hochwertiges und strukturverbesserndes Projekt, das die touristischen Angebote von Mayschoß ergänzt“, erklärte Landrat Dr. Jürgen Pföhler vor dem Kreis- und Umweltausschuss des AW-Kreises.

Das Gremium folgte dem Vorschlag der Kreisverwaltung und beschloss die Geldzuweisung einstimmig. Neben Mayschoß profitierten auch die umliegenden Orte sowie die Gastronomie im mittleren Ahrtal von den neuen touristischen Impulsen der sanierten Saffenburg, sagte der Landrat bei einem anschließenden Besuch in Mayschoß, wo er den entsprechenden Bewilligungsbescheid an den Vorsitzenden des Fördervereins Saffenburg, Rudolf Josten, überreichte.

Die Ortsgemeinde Mayschoß und der Förderverein Saffenburg planen die Errichtung eines WC-Gebäudes, die Mauersanierung, die Befestigung von Flächen am Veranstaltungsplatz, das Freilegen und die Sanierung eines Kellergewölbes sowie die Sanierung der daran angrenzenden Weinbergsmauer. Für das Projekt, das mit rund 450.000 Euro Gesamtkosten veranschlagt ist, wurde eigens ein Bebauungsplan erstellt.

Das Land Rheinland-Pfalz hilft mit bis zu 200.000 Euro aus dem Strukturprogramm „Städtebauliche Erneuerung“. Der Eigenanteil der Ortsgemeinde wird über den Förderverein teilfinanziert.

FOTOS: Majestätisch: die Burgruine Saffenburg hoch über dem Ahrtal.

Nachricht vom 23.1.09 00:04

zurück | News-Drucken

Werbung 
WERBUNG
Kreis Ahrweiler Aktuell - die letzten 10 Meldungen
ticker5-7
Newsarchiv Brohltal Newsarchiv Kreis Ahrweiler Newsarchiv Regional

Werbung 

Stadtmagazin Version 1.4.3.7 | Lizenz N°: osm5060-0038-2006p c-frei | Copyright: Mateo & Mewis AG

 


Speisekarten Online!

- Aus Gastronomie A-Z





Bilderrätsel


Ein Bild aus unserer Bildgalerie
 

Zufallsbild aus der Bildergalerie

  
Besuchen Sie unsere Bildergalerie mit einer großen Bildauswahl!

Werbung