header  
Suche

WERBUNG
Neue Seite 1

  Online Magazin

  - Startseite / Home
   Anzeigenmärkte
  - Kleinanzeigen
  - Kontaktanzeigen
  - Stellenanzeigen
  - Immobilienmarkt
  - Automobilmarkt
  Aus der Region
 - Regionale Infos
 - Berichte / Reports
 - Newsarchiv Brohltal
 - Newsarchiv Kreis  AW
 - Newsarchiv Region
  - Veranstaltungen
  - Gewerbeverein Kempenich
  Verzeichnisse
  - Ärzte / Gesundheit
  - Freizeit A-Z
  - Gastronomie A-Z
  - Vereine A-Z
  - Wirtschaft A-Z
  - Zimmernachweis
  Interaktiv
  - Onlinespiele
  - Bildergalerie
  - Online Coupons
  - Downloads
  - Links / Surfguide
  - Lexikon
  Service & Info
  - Portalsuche
  - Websuche
  - Ihre Werbung
  - FAQ / Hilfe
  - Kontakt

 


Statistik

Besucher gesamt:

8078873
Letzte Woche:
41135
Diese Woche:
5027
Besucher Heute:
5027
Gerade Online:
21


Ihre IP:
3.85.224.8

Werbung 




 
Werbung 
 

Neuer Rollenofen sichert 250 Arbeitsplätze

Sinzig. Die Deutsche Steinzeug kann ihren neuen Rollenofen zum Brennen keramischer Erzeugnisse am Standort Sinzig jetzt bauen. Die Kreisverwaltung Ahrweiler hat die Genehmigung zur Errichtung und zum Betrieb des gasbeheizten Ofens erteilt. „Die gute Zusammenarbeit aller Beteiligten und Fachbehörden hat es ermöglicht, dass wir zügig grünes Licht für das Vorhaben geben konnten“, erklärte Landrat Dr. Jürgen Pföhler gegenüber Werkleiter Ingo Krüppel.

Das Traditionsunternehmen investiert mehr als neun Millionen Euro in das Sinziger Werk, das im Volksmund als „Agrob“ bekannt ist. Diese Summe bewertete Landrat Pföhler als „klares Bekenntnis zum Wirtschaftsstandort Kreis Ahrweiler“. Zugleich lobte er den unternehmerischen Weitblick der Deutschen Steinzeug in einer Zeit des konjunkturellen Aufschwungs. Der neue Rollenofen sorgt entscheidend für die Auslastung des Werks und damit den Erhalt der rund 250 Arbeitsplätze.

Die Deutsche Steinzeug Cremer & Breuer AG ist nach eigenen Angaben Marktführer in keramischen Belagsmaterialien in Deutschland. Das Unternehmen ist an fünf Standorten in Deutschland vertreten. Die Fliesen werden weltweit vertrieben. Im Werk Sinzig wird in drei Schichten an sieben Tagen in der Woche gearbeitet. Mit der Ofeninvestition werden jährlich mehr als vier Millionen Quadratmeter Fliesen hergestellt.

FOTO: Der riesige Rollenofen sorgt entscheidend für die Auslastung des Sinziger Fliesenwerks.

Nachricht vom 16.5.07 00:03

zurück | News-Drucken

Werbung 
WERBUNG
Kreis Ahrweiler Aktuell - die letzten 10 Meldungen
ticker5-7
Newsarchiv Brohltal Newsarchiv Kreis Ahrweiler Newsarchiv Regional

Werbung 

Stadtmagazin Version 1.4.3.7 | Lizenz N°: osm5060-0038-2006p c-frei | Copyright: Mateo & Mewis AG

 


Speisekarten Online!

- Aus Gastronomie A-Z





Bilderrätsel


Ein Bild aus unserer Bildgalerie
 

Zufallsbild aus der Bildergalerie

  
Besuchen Sie unsere Bildergalerie mit einer großen Bildauswahl!

Werbung