header  
Suche

WERBUNG
Neue Seite 1

  Online Magazin

  - Startseite / Home
   Anzeigenmärkte
  - Kleinanzeigen
  - Kontaktanzeigen
  - Stellenanzeigen
  - Immobilienmarkt
  - Automobilmarkt
  Aus der Region
 - Regionale Infos
 - Berichte / Reports
 - Newsarchiv Brohltal
 - Newsarchiv Kreis  AW
 - Newsarchiv Region
  - Veranstaltungen
  - Gewerbeverein Kempenich
  Verzeichnisse
  - Ärzte / Gesundheit
  - Freizeit A-Z
  - Gastronomie A-Z
  - Vereine A-Z
  - Wirtschaft A-Z
  - Zimmernachweis
  Interaktiv
  - Onlinespiele
  - Bildergalerie
  - Online Coupons
  - Downloads
  - Links / Surfguide
  - Lexikon
  Service & Info
  - Portalsuche
  - Websuche
  - Ihre Werbung
  - FAQ / Hilfe
  - Kontakt

 


Statistik

Besucher gesamt:

8081075
Letzte Woche:
41135
Diese Woche:
7247
Besucher Heute:
7247
Gerade Online:
44


Ihre IP:
3.235.60.144

Werbung 




 
Werbung 
 

Massenkarambolage: Sinzigerin kommt ums Leben - mehrere Verletzte

Bad Breisig. Auf der B9 in Fahrtrichtung Koblenz, kurz vor der Ortslage Bad Breisig, ist es am Montagnachmittag zu einem Verkehrsunfall mit mehreren Ver-letzten und einer getöteten PKW-Fahrerin gekommen. Ein aus Richtung Koblenz auf der B9 in Richtung Bonn fahrender LKW-Zug fuhr auf das Stauendende vor der Am-pelanlage in Bad Breisig, vermutlich ungebremst, auf. Hierbei schob der holländische LKW-Zug einen Klein-PKW, einen mit 8 Personen besetzten Klein-Bus, zwei weitere VW-Golf und einen PKW Skoda vor sich auf die Gegenfahrbahn und quetschte die Fahrzeuge ein.
Eine im zuerst angefahrenen Klein-PKW sitzende 54-jährige Fahrerin aus Sinzig wurde hierbei eingequetscht und erlag noch an der Unfallstelle ihren Verletzungen.
Der holländischen LKW-Fahrer wurde verletzt in ein Krankenhaus gebracht, weiterhin kam es im Kleinbus zu leichteren Verletzungen von drei Personen, die Fahrer der dann folgenden VW-Golf wurden ebenfalls leicht verletzt.
DRK und Feuerwehr waren im Einsatz.
Der entstandene Sachschaden wird auf 75000 Euro geschätzt.
Gegen den Fahrer des LKW wird ein Strafverfahren eingeleitet, die Fahrzeuge wurden zur weiteren Begutachtung sichergestellt.
Die B9 war aus Richtung Bonn durch eine örtliche Umleitung zu befahren, aus Richtung Koblenz wurde auf die B 412 umgeleitet. Die Umleitungsdauer belief sich auf mehrere Stunden, erst kurz vor Mitternacht war die B 9 wieder normal befahrbar.

Nachricht vom 12.8.13 23:40

zurück | News-Drucken

Werbung 
WERBUNG
Kreis Ahrweiler Aktuell - die letzten 10 Meldungen
ticker5-7
Newsarchiv Brohltal Newsarchiv Kreis Ahrweiler Newsarchiv Regional

Werbung 

Stadtmagazin Version 1.4.3.7 | Lizenz N°: osm5060-0038-2006p c-frei | Copyright: Mateo & Mewis AG

 


Speisekarten Online!

- Aus Gastronomie A-Z





Bilderrätsel


Ein Bild aus unserer Bildgalerie
 

Zufallsbild aus der Bildergalerie

  
Besuchen Sie unsere Bildergalerie mit einer großen Bildauswahl!

Werbung