header  
Suche

WERBUNG
Neue Seite 1

  Online Magazin

  - Startseite / Home
   Anzeigenmärkte
  - Kleinanzeigen
  - Kontaktanzeigen
  - Stellenanzeigen
  - Immobilienmarkt
  - Automobilmarkt
  Aus der Region
 - Regionale Infos
 - Berichte / Reports
 - Newsarchiv Brohltal
 - Newsarchiv Kreis  AW
 - Newsarchiv Region
  - Veranstaltungen
  - Gewerbeverein Kempenich
  Verzeichnisse
  - Ärzte / Gesundheit
  - Freizeit A-Z
  - Gastronomie A-Z
  - Vereine A-Z
  - Wirtschaft A-Z
  - Zimmernachweis
  Interaktiv
  - Onlinespiele
  - Bildergalerie
  - Online Coupons
  - Downloads
  - Links / Surfguide
  - Lexikon
  Service & Info
  - Portalsuche
  - Websuche
  - Ihre Werbung
  - FAQ / Hilfe
  - Kontakt

 


Statistik

Besucher gesamt:

8078717
Letzte Woche:
41135
Diese Woche:
4870
Besucher Heute:
4870
Gerade Online:
20


Ihre IP:
3.85.224.8

Werbung 




 
Werbung 
 

Andrea Nahles: „Resolution des 2. Mainzer Weingipfels hilft auch Ahrwinzern“

Bad Neuenahr. Traditionelle Anbaugebiete werden geschützt. Wie der rheinland-pfälzische Weinbauminister Hendrik Hering mitteilte, haben sich die rund 180 Teilnehmer des 2. Mainzer Weingipfels in einer gemeinsamen Resolution auf richtungsweisende Beschlüsse verständigt. Diese Resolution enthält unter anderem:
• Die Ablehnung der von der EU-Kommission geplanten Aufhebung des Anbaustopps für neue Rebflächen außerhalb der heute anerkannten Weinanbaugebiete.
• Die Forderung nach der Möglichkeit, dass Marketingmaßnahmen künftig auch im Binnenmarkt gefördert werden können und nicht nur auf Drittlandsmärkten außerhalb der EU.
• Die Forderung, dass sich bei den oenologischen Verfahren die Zulassung der Weinbereitungsverfahren nach den jeweiligen besonderen Charakteristika der entsprechenden Weinbauzonen richten soll.
„Insbesondere was die Kennzeichnung der Weine betrifft, aber auch was die weiteren Regelungen der Weinmarktordnung angeht, gilt es die Sonderinteressen der rheinland-pfälzischen Winzerinnen und Winzer zu vertreten und ich denke, dass sie da bei Weinbauminister Hendrik Hering in guten Händen sind. Vor allen die Ahrwinzer, die ja schon traditionell Qualität über Quantität stellen, werden davon profitieren, wenn die Resolution greift und nicht wahllos neue Flächen bebaut werden.“, erklärt die Bundestagsabgeordnete Andrea Nahles.


Pressemittelung
Andrea Nahles, MdB

Nachricht vom 11.11.10 00:09

zurück | News-Drucken

Werbung 
WERBUNG
Kreis Ahrweiler Aktuell - die letzten 10 Meldungen
ticker5-7
Newsarchiv Brohltal Newsarchiv Kreis Ahrweiler Newsarchiv Regional

Werbung 

Stadtmagazin Version 1.4.3.7 | Lizenz N°: osm5060-0038-2006p c-frei | Copyright: Mateo & Mewis AG

 


Speisekarten Online!

- Aus Gastronomie A-Z





Bilderrätsel


Ein Bild aus unserer Bildgalerie
 

Zufallsbild aus der Bildergalerie

  
Besuchen Sie unsere Bildergalerie mit einer großen Bildauswahl!

Werbung