header  
Suche
WERBUNG  
Neue Seite 1

  Online Magazin

  - Startseite / Home
   Anzeigenmärkte
  - Kleinanzeigen
  - Kontaktanzeigen
  - Stellenanzeigen
  - Immobilienmarkt
  - Automobilmarkt
  Aus der Region
 - Regionale Infos
 - Berichte / Reports
 - Newsarchiv Brohltal
 - Newsarchiv Kreis  AW
 - Newsarchiv Region
  - Veranstaltungen
  - Gewerbeverein Kempenich
  Verzeichnisse
  - Ärzte / Gesundheit
  - Freizeit A-Z
  - Gastronomie A-Z
  - Vereine A-Z
  - Wirtschaft A-Z
  - Zimmernachweis
  Interaktiv
  - Onlinespiele
  - Bildergalerie
  - Online Coupons
  - Downloads
  - Links / Surfguide
  - Lexikon
  Service & Info
  - Portalsuche
  - Websuche
  - Ihre Werbung
  - FAQ / Hilfe
  - Kontakt

 


Statistik

Besucher gesamt:

8416439
Letzte Woche:
41542
Diese Woche:
8316
Besucher Heute:
1458
Gerade Online:
29


Ihre IP:
44.192.254.246

Werbung 




 
Werbung 
 

Vom Wildwuchs zur Prachtparzelle
Standhaft zwischen Steine ..

Schuld. Verwildert und alles andere als eine Zierde für das Landschaftsbild – so lagen Teile des Ahrufers innerhalb der Ortsgemeinde Schuld bis vor kurzem da. Mit neuem Mutterboden angefüllt, frisch gesät, mit Bäumen bepflanzt und mit Findlingen entlang der Ahrstraße gesäumt – so präsentieren sich die Parzellen mittlerweile. 200 Stunden haben die Menschen in Schuld mit Ortsbürgermeister Helmut Lussi dafür angepackt – ehrenamtlich.

Dieses Engagement belohnt der Kreis Ahrweiler mit einem Zuschuss aus seinem Förderprogramm für den Ländlichen Raum. Landrat Dr. Jürgen Pföhler überreichte den entsprechenden Bewilligungsbescheid über 1.560 Euro an Lussi und seine Mitstreiter, worüber sich auch Hermann-Josef Romes, Bürgermeister der Verbandsgemeinde Adenau, freute. Bei den zuwendungsfähigen Gesamtkosten von 5.200 Euro schlägt die Eigenleistung mit 3.000 Euro höher zu Buche als die Anschaffungskosten für das Material (2.200 Euro).

Infos zum Förderprogramm Ländlicher Raum: Kreisverwaltung Ahrweiler, Abteilung Bauen, Raymund Pfennig, Wilhelmstraße 24-30, 53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler, Ruf 02641.975-443, Fax .975-530, E-Mail Raymund.Pfennig@aw-online.de, Internet www.kreis-ahrweiler.de („Verwaltung online“, „Bauen und Verkehr“, „Förderung Ländlicher Raum“).

Nachricht vom 27.10.10 09:39

zurück | News-Drucken

Werbung 
WERBUNG
Kreis Ahrweiler Aktuell - die letzten 10 Meldungen
ticker5-7
Newsarchiv Brohltal Newsarchiv Kreis Ahrweiler Newsarchiv Regional

Werbung 

Stadtmagazin Version 1.4.3.7 | Lizenz N°: osm5060-0038-2006p c-frei | Copyright: Mateo & Mewis AG

 


Speisekarten Online!

- Aus Gastronomie A-Z





Bilderrätsel


Ein Bild aus unserer Bildgalerie
 

Zufallsbild aus der Bildergalerie

  
Besuchen Sie unsere Bildergalerie mit einer großen Bildauswahl!

Werbung