header  
Suche

WERBUNG
Neue Seite 1

  Online Magazin

  - Startseite / Home
   Anzeigenmärkte
  - Kleinanzeigen
  - Kontaktanzeigen
  - Stellenanzeigen
  - Immobilienmarkt
  - Automobilmarkt
  Aus der Region
 - Regionale Infos
 - Berichte / Reports
 - Newsarchiv Brohltal
 - Newsarchiv Kreis  AW
 - Newsarchiv Region
  - Veranstaltungen
  - Gewerbeverein Kempenich
  Verzeichnisse
  - Ärzte / Gesundheit
  - Freizeit A-Z
  - Gastronomie A-Z
  - Vereine A-Z
  - Wirtschaft A-Z
  - Zimmernachweis
  Interaktiv
  - Onlinespiele
  - Bildergalerie
  - Online Coupons
  - Downloads
  - Links / Surfguide
  - Lexikon
  Service & Info
  - Portalsuche
  - Websuche
  - Ihre Werbung
  - FAQ / Hilfe
  - Kontakt

 


Statistik

Besucher gesamt:

7887890
Letzte Woche:
28025
Diese Woche:
10725
Besucher Heute:
766
Gerade Online:
20


Ihre IP:
35.170.64.36

Werbung 




 
Werbung 
 

Mitmachen beim Dreck-weg-Tag 2008

Die Vorbereitungen für den „Dreck-weg-Tag“ 2008 sind angelaufen. Unter dem Motto „(Z)Sauberhafter Kreis Ahrweiler“ findet das Großreinmachen in Feld und Flur am Samstag, 8. März, statt. Landrat Dr. Jürgen Pföhler ruft Bürgermeister, Ortsvorsteher, Vereine, Verbände und Jugendgruppen auf, erneut mitzumachen.

„Wenn wir die großen Sammelerfolge der Vorjahre erreichen wollen, brauchen wir wieder tatkräftige Helfer“, so der Landrat. Ein sauberes Landschaftsbild liege im Interesse aller Städte und Gemeinden und sei ein wichtiges Aushängeschild für den Fremdenverkehr.

Der Abfallwirtschaftsbetrieb Kreis Ahrweiler (AWB) koordiniert die Saubermachaktion. Der AWB bietet die kostenfreie Anlieferung des gesammelten Mülls in den Abfallentsorgungsanlagen „Auf dem Scheid“ in Niederzissen und in Leimbach an. Die Anlagen bleiben an diesem Samstag bis 15 Uhr geöffnet. Im Einzelfall werden Container bereitgestellt. Details sollten vorab mit dem AWB geklärt werden.

Die Aktion Anfang März findet vor Beginn der Nist- und Brutzeit statt. Vor allem an den Ufern der Ahr und der Bäche nisten vielfach Vögel, die bei der Brut nicht gestört werden dürfen.

Der AWB bittet um Rückmeldungen bis 25. Februar 2008. Info: Abfallwirtschaftsbetrieb Kreis Ahrweiler, Wilhelmstraße 24-30 (in der Kreisverwaltung), 53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler, Ruf 02641/975-258, E-Mail: joerg.hamacher@aw-online.de.


Nachricht vom 16.2.08 23:50

zurück | News-Drucken

Werbung 
WERBUNG
 
Brohltal Aktuell - die letzten 10 Meldungen
ticker5
Newsarchiv Brohltal Newsarchiv Kreis Ahrweiler Newsarchiv Regional

Werbung 

Stadtmagazin Version 1.4.3.7 | Lizenz N°: osm5060-0038-2006p c-frei | Copyright: Mateo & Mewis AG

 


Speisekarten Online!

- Aus Gastronomie A-Z





Bilderrätsel


Ein Bild aus unserer Bildgalerie
 

Zufallsbild aus der Bildergalerie

  
Besuchen Sie unsere Bildergalerie mit einer großen Bildauswahl!

Werbung