header  
Suche

WERBUNG
Neue Seite 1

  Online Magazin

  - Startseite / Home
   Anzeigenmärkte
  - Kleinanzeigen
  - Kontaktanzeigen
  - Stellenanzeigen
  - Immobilienmarkt
  - Automobilmarkt
  Aus der Region
 - Regionale Infos
 - Berichte / Reports
 - Newsarchiv Brohltal
 - Newsarchiv Kreis  AW
 - Newsarchiv Region
  - Veranstaltungen
  - Gewerbeverein Kempenich
  Verzeichnisse
  - Ärzte / Gesundheit
  - Freizeit A-Z
  - Gastronomie A-Z
  - Vereine A-Z
  - Wirtschaft A-Z
  - Zimmernachweis
  Interaktiv
  - Onlinespiele
  - Bildergalerie
  - Online Coupons
  - Downloads
  - Links / Surfguide
  - Lexikon
  Service & Info
  - Portalsuche
  - Websuche
  - Ihre Werbung
  - FAQ / Hilfe
  - Kontakt

 


Statistik

Besucher gesamt:

7887246
Letzte Woche:
28025
Diese Woche:
10080
Besucher Heute:
121
Gerade Online:
19


Ihre IP:
3.236.170.171

Werbung 




 
Werbung 
 

Warnung vor Sturm Sabine im Brohltal: Schulen und Kindergärten eingeschränkt geöffnet
Bild: Deutscher Wetterdie ..

Brohltal. Der Deutsche Wetterdienst warnt auch im Brohltal vor Sturmtief Sabine. In der Region herrscht derzeit die zweithöchste Warnstufe. Es treten orkanartige Böen mit Geschwindigkeiten zwischen 100 km/h (28m/s, 55kn, Bft 10) und 115 km/h (32m/s, 63kn, Bft 11) anfangs aus südwestlicher, später aus westlicher Richtung auf. In Schauernähe muss mit Orkanböen bis 120 km/h (33m/s, 64kn, Bft 12) gerechnet werden.
Es können zum Beispiel Bäume entwurzelt und Dächer beschädigt werden. Achten Sie besonders auf herabstürzende Äste, Dachziegel oder Gegenstände. Schließen Sie alle Fenster und Türen! Sichern Sie Gegenstände im Freien! Halten Sie insbesondere Abstand von Gebäuden, Bäumen, Gerüsten und Hochspannungsleitungen. Vermeiden Sie möglichst den Aufenthalt im Freien!

Die Warnung gilt bis Monatg 8:00 Uhr


Schulen und Kindergärten aus Sicherheitsgründen nur eingeschränkt geöffnet

Die katholischen Kindergärten haben im Brohltal am Montag geschlossen. Möglich ist, dass weitere Kindergärten geschlossen sind und auch an Schulen kann der Unterricht ausfallen. Aber auch Eltern können entscheiden, ob der Schulweg für Ihre Kinder witterungsbedingt zumutbar ist. Ein Fernbleiben muss aber der Schule mitgeteilt werden.

Feuerwehr Brohltal im Einsatz

Die Feuerwehren im Brohltal haben witterungsbedingt schon die ersten Einsätze gebhabt. Auf mehreren Straßen gab es umgestürzte Bäume. Es kann auch mit Straßensperrungen gerechnet werden.
Am Abend brannte auch ein Wohnhaus in Weibern. Mehr dazu in Kürze.

Nachricht vom 9.2.20 21:14

zurück | News-Drucken

Werbung 
WERBUNG
 
Brohltal Aktuell - die letzten 10 Meldungen
ticker5
Newsarchiv Brohltal Newsarchiv Kreis Ahrweiler Newsarchiv Regional

Werbung 

Stadtmagazin Version 1.4.3.7 | Lizenz N°: osm5060-0038-2006p c-frei | Copyright: Mateo & Mewis AG

 


Speisekarten Online!

- Aus Gastronomie A-Z





Bilderrätsel


Ein Bild aus unserer Bildgalerie
 

Zufallsbild aus der Bildergalerie

  
Besuchen Sie unsere Bildergalerie mit einer großen Bildauswahl!

Werbung