header  
Suche

WERBUNG
Neue Seite 1

  Online Magazin

  - Startseite / Home
   Anzeigenmärkte
  - Kleinanzeigen
  - Kontaktanzeigen
  - Stellenanzeigen
  - Immobilienmarkt
  - Automobilmarkt
  Aus der Region
 - Regionale Infos
 - Berichte / Reports
 - Newsarchiv Brohltal
 - Newsarchiv Kreis  AW
 - Newsarchiv Region
  - Veranstaltungen
  - Gewerbeverein Kempenich
  Verzeichnisse
  - Ärzte / Gesundheit
  - Freizeit A-Z
  - Gastronomie A-Z
  - Vereine A-Z
  - Wirtschaft A-Z
  - Zimmernachweis
  Interaktiv
  - Onlinespiele
  - Bildergalerie
  - Online Coupons
  - Downloads
  - Links / Surfguide
  - Lexikon
  Service & Info
  - Portalsuche
  - Websuche
  - Ihre Werbung
  - FAQ / Hilfe
  - Kontakt

 


Statistik

Besucher gesamt:

7890616
Letzte Woche:
28025
Diese Woche:
13477
Besucher Heute:
3518
Gerade Online:
20


Ihre IP:
18.204.2.146

Werbung 




 
Werbung 
 

Informationsveranstaltung „Neues Wohnen“ in Oberdürenbach
Bildunterzeilen:
Au ..

Oberdürenbach. Im Rahmen von Dorfmoderationen erarbeitet die Ortsgemeinde Oberdürenbach unter der Anleitung von Planerin Christiane Hicking derzeit Maßnahmen, die mithilfe des Programms der Dorferneuerung und finanzieller Förderung durch das Land umgesetzt werden sollen. Kürzlich fand in der Königsseehalle eine Informationsveranstaltung der Landesberatungsstelle „Neues Wohnen Rheinland-Pfalz“ statt. Petra Mahler informierte in ihrem Fachvortrag über die Arbeit der Landesberatungsstelle zu generationenübergreifendem und gemeinschaftlichem Wohnen, zu Wohn-Pflege-Gemeinschaften und zum Förderprojekt WohnPunkt RLP. Sie stellte dabei gelungene Maßnahmen aus Rheinland-Pfalz und darüber hinaus vor.
„Die meisten Menschen wünschen sich ein selbstbestimmtes und eigenständiges Leben in den eigenen vier Wänden, auch im Alter und bei Pflegebedarf. Darüber hinaus wächst bei vielen jüngeren Menschen der Wunsch nach alternativen, gemeinschaftlich organisierten und generationenübergreifenden Wohn- und Lebensformen. Diese Interessen lassen sich durch innovative Projekte gewinnbringend für alle Generationen verbinden“, so Petra Mahler.
Die Landesberatungsstelle Neues Wohnen Rheinland-Pfalz bietet in diesem Zusammenhang den Ortsgemeinden Hilfestellungen in allen Fragen von der Beratung für Wohnformen mit Pflege und Betreuungsleistungen über ländliche Konzepte, Netzwerke, gemeinschaftliches Wohnen und die Entwicklung vernetzter Stadt- und Dorfquartiere bis zur Gründung solidarischer Finanzierungsformen an.
Da das Thema Bedeutung auch über die Dorfgrenzen hinaus hat, freute sich Ortsbürgermeisterin Elisabeth Dahr neben Bürgermeister Johannes Bell und ihrer Beigeordneten-Kollegin Ute Durwish weitere Ortsbürgermeister des Brohltals, Ratsmitglieder und Interessierte aus dem Dorf sowie den Nachbargemeinden bei der Veranstaltung willkommen zu heißen.
Weitere Infos zu dem Thema findet man im Internet unter www.neues-wohnen.lzg-rlp.de

Nachricht vom 16.6.19 10:39

zurück | News-Drucken

Werbung 
WERBUNG
 
Brohltal Aktuell - die letzten 10 Meldungen
ticker5
Newsarchiv Brohltal Newsarchiv Kreis Ahrweiler Newsarchiv Regional

Werbung 

Stadtmagazin Version 1.4.3.7 | Lizenz N°: osm5060-0038-2006p c-frei | Copyright: Mateo & Mewis AG

 


Speisekarten Online!

- Aus Gastronomie A-Z





Bilderrätsel


Ein Bild aus unserer Bildgalerie
 

Zufallsbild aus der Bildergalerie

  
Besuchen Sie unsere Bildergalerie mit einer großen Bildauswahl!

Werbung