header  
Suche

WERBUNG
Neue Seite 1

  Online Magazin

  - Startseite / Home
   Anzeigenmärkte
  - Kleinanzeigen
  - Kontaktanzeigen
  - Stellenanzeigen
  - Immobilienmarkt
  - Automobilmarkt
  Aus der Region
 - Regionale Infos
 - Berichte / Reports
 - Newsarchiv Brohltal
 - Newsarchiv Kreis  AW
 - Newsarchiv Region
  - Veranstaltungen
  - Gewerbeverein Kempenich
  Verzeichnisse
  - Ärzte / Gesundheit
  - Freizeit A-Z
  - Gastronomie A-Z
  - Vereine A-Z
  - Wirtschaft A-Z
  - Zimmernachweis
  Interaktiv
  - Onlinespiele
  - Bildergalerie
  - Online Coupons
  - Downloads
  - Links / Surfguide
  - Lexikon
  Service & Info
  - Portalsuche
  - Websuche
  - Ihre Werbung
  - FAQ / Hilfe
  - Kontakt

 


Statistik

Besucher gesamt:

7887810
Letzte Woche:
28025
Diese Woche:
10645
Besucher Heute:
686
Gerade Online:
16


Ihre IP:
35.170.64.36

Werbung 




 
Werbung 
 

Zahlreiche Fahrzeuge geblitzt – Polizei sucht Unfallflüchtigen

Wehr. Im Bereich der Brückenbaustelle der B 412 wurden durch Kräfte der Polizeiinspektion Remagen am Wochenende eine Geschwindigkeitskontrolle durchgeführt, da sich über massive Geschwindigkeitsübertretungen und mehrfache Beschädigungen des Verkehrssicherungsmaterials beschwert wurde. So wurden mittlerweile auf der gesamten Länge der Baustellenabsicherung sämtliche Reflektoren beschädigt bzw. abgefahren. Im Rahmen der Kontrolle wurden zahlreiche, teilweise erhebliche Übertretungen der dort vorgeschriebenen zulässigen Höchstgeschwindigkeit festgestellt, welche mit Bußgeldern und teilweise sogar mit einem zusätzlichen Fahrverbot geahndet werden. Aufgrund der Enge der Baustelle und der damit einhergehenden Gefahren sind an dieser Örtlichkeit zeitnah weitere Kontrollen geplant.

Am späten Samstagabend wurde der Polizei eine Unfallflucht in Wehr gemeldet. Ein bisher unbekannter Fahrzeugführer kollidierte im Bereich der Einmündung der L 82 zur L 114 mit einem auf einer Verkehrsinsel stehendem Verkehrszeichen, welches erheblich beschädigt wurde, danach setzte der Fahrzeugführer seine Fahrt fort. Die Polizeiinspektion Remagen bittet um mögliche Hinweise zur genannten Unfallflucht, Tel. 02642/9382-0.

Nachricht vom 26.3.17 18:33

zurück | News-Drucken

Werbung 
WERBUNG
 
Brohltal Aktuell - die letzten 10 Meldungen
ticker5
Newsarchiv Brohltal Newsarchiv Kreis Ahrweiler Newsarchiv Regional

Werbung 

Stadtmagazin Version 1.4.3.7 | Lizenz N°: osm5060-0038-2006p c-frei | Copyright: Mateo & Mewis AG

 


Speisekarten Online!

- Aus Gastronomie A-Z





Bilderrätsel


Ein Bild aus unserer Bildgalerie
 

Zufallsbild aus der Bildergalerie

  
Besuchen Sie unsere Bildergalerie mit einer großen Bildauswahl!

Werbung