header  
Suche

WERBUNG
Neue Seite 1

  Online Magazin

  - Startseite / Home
   Anzeigenmärkte
  - Kleinanzeigen
  - Kontaktanzeigen
  - Stellenanzeigen
  - Immobilienmarkt
  - Automobilmarkt
  Aus der Region
 - Regionale Infos
 - Berichte / Reports
 - Newsarchiv Brohltal
 - Newsarchiv Kreis  AW
 - Newsarchiv Region
  - Veranstaltungen
  - Gewerbeverein Kempenich
  Verzeichnisse
  - Ärzte / Gesundheit
  - Freizeit A-Z
  - Gastronomie A-Z
  - Vereine A-Z
  - Wirtschaft A-Z
  - Zimmernachweis
  Interaktiv
  - Onlinespiele
  - Bildergalerie
  - Online Coupons
  - Downloads
  - Links / Surfguide
  - Lexikon
  Service & Info
  - Portalsuche
  - Websuche
  - Ihre Werbung
  - FAQ / Hilfe
  - Kontakt

 


Statistik

Besucher gesamt:

7887136
Letzte Woche:
28025
Diese Woche:
9969
Besucher Heute:
8
Gerade Online:
13


Ihre IP:
3.236.170.171

Werbung 




 
Werbung 
 

Oldtimer-Rallye des AMC-Brohltal

Am Samstag, 04.06.2011, findet eine Neuauflage der Brohltal-Classic statt.Der AMC-Brohltal e.V. im ADAC veranstaltet diese Oldtimer-Rallye bereits zum zweiten Mal. Die Oldtimer- und Youngtimerszene boomt. „Wir sollten auch solch eine Veranstaltung ins Brohltal bringen.“, so der heutige Fahrtleiter Horst Friedrichs im Vorjahr. Der Vorstand konnte schnell überzeugt werden, schließlich springt die Begeisterung für alte Autos schnell über. Bei der ersten Veranstaltung gingen vierundzwanzig Teilnehmer an den Start. Das war zufriedenstellend für die Organisatoren. Die Teilnehmerschar war begeistert von der Fahrt und der Organisation. So sehr, dass etliche von ihnen in diesem Jahr wieder dabei sind. Derzeit liegt die Zahl der Nennungen schon vorzeitig über dem Vorjahresniveau. Der Nennungsschluss wird voraussichtlich
verlängert bis zum Veranstaltungstag,
9:00 Uhr, so dass auch jeder Kurzentschlossene noch teilnehmen kann. Bei einer Oldtimer-Rallye geht es nicht um die Erzielung einer Bestzeit. Die Aufgabenstellungen bestehen aus Sollzeit- und Gleichmäßigkeitsprüfungen. Es ist eine bestimmte Strecke möglichst genau in einer vorgegebenen Zeit zu fahren; oder sogar an jedem Teil
eines Streckenabschnitts die vorgegebene Zeit gleichmäßig einzuhalten. Dies alles wird mit teilweise geheimen Zeitkontrollen unterwegs überwacht. Am Schluss steht dann der Sieger fest: Der Teilnehmer mit der geringsten Zeitabweichung aus allen Prüfungen. Der Start der
Fahrzeuge erfolgt im Minutenabstand. Soviel zum sportlichen Teil ! Der Zuschauer wird sich vor allem an den alten Fahrzeugen erfreuen. Alfa, Porsche, Mercedes, Triumph, Jaguar, MG und weitere Marken bringen die
Teilnehmer an den Start. Die kann er am Start ab 10:00 Uhr in Kempenich / Engeln am Bahnhof der Brohltal-Eisenbahn bewundern. Dort sind auch Programmhefte mit Starterliste erhältlich. Die Teilnehmer und Autos werden von einem Streckensprecher vorgestellt und auf die Reise
geschickt. Rund 250 Kilometer Fahrt sind von den Teilnehmern dann zu bewältigen. Die Strecke verläuft von Engeln über Land zur Mittagspause nach Kaisersesch. Dort werden sie ab 12:00 Uhr eintreffen. Weiter geht
es zur Mosel nach Cochem, dann zurück nach Kempenich / Engeln. Der erste Rückkehrer wird dann ab 16:15 Uhr am Bahnhof erwartet. Und wieder steht ein Streckensprecher parat, um die Teilnehmer gebührend zu empfangen. In passendem Ambiente findet dann abends die Siegerehrung
statt. Weitere Informationen und Fotos aus dem letzten Jahr finden Sie auch im Internet unter: www.amc-brohltal.de oder www.brohltal-classic.de.vu

Nachricht vom 28.5.11 23:00

zurück | News-Drucken

Werbung 
WERBUNG
 
Brohltal Aktuell - die letzten 10 Meldungen
ticker5
Newsarchiv Brohltal Newsarchiv Kreis Ahrweiler Newsarchiv Regional

Werbung 

Stadtmagazin Version 1.4.3.7 | Lizenz N°: osm5060-0038-2006p c-frei | Copyright: Mateo & Mewis AG

 


Speisekarten Online!

- Aus Gastronomie A-Z





Bilderrätsel


Ein Bild aus unserer Bildgalerie
 

Zufallsbild aus der Bildergalerie

  
Besuchen Sie unsere Bildergalerie mit einer großen Bildauswahl!

Werbung