header  
Suche

WERBUNG
Neue Seite 1

  Online Magazin

  - Startseite / Home
   Anzeigenmärkte
  - Kleinanzeigen
  - Kontaktanzeigen
  - Stellenanzeigen
  - Immobilienmarkt
  - Automobilmarkt
  Aus der Region
 - Regionale Infos
 - Berichte / Reports
 - Newsarchiv Brohltal
 - Newsarchiv Kreis  AW
 - Newsarchiv Region
  - Veranstaltungen
  - Gewerbeverein Kempenich
  Verzeichnisse
  - Ärzte / Gesundheit
  - Freizeit A-Z
  - Gastronomie A-Z
  - Vereine A-Z
  - Wirtschaft A-Z
  - Zimmernachweis
  Interaktiv
  - Onlinespiele
  - Bildergalerie
  - Online Coupons
  - Downloads
  - Links / Surfguide
  - Lexikon
  Service & Info
  - Portalsuche
  - Websuche
  - Ihre Werbung
  - FAQ / Hilfe
  - Kontakt

 


Statistik

Besucher gesamt:

7887910
Letzte Woche:
28025
Diese Woche:
10745
Besucher Heute:
786
Gerade Online:
11


Ihre IP:
35.170.64.36

Werbung 




 
Werbung 
 

Schnelles Internet für Brenk mit Ortsteil Fußhölle

Brenk. In der Ortsgemeinde Brenk wurde dieser Tage ein Vertrag zur DSL-Anbindung von Ortsbürgermeister Christoph Stenz und David Howard, Geschäftsführer der Firma disquom funktechnik GmbH im Beisein von Bürgermeister Johannes Bell unterzeichnet. „Damit ist der Grundstein für ein schnelles Internet in der Ortsgemeinde Brenk und dem Ortsteil Fußhölle gelegt“, freut sich Ortsbürgermeister Christoph Stenz.

Vorausgegangen sind ein Interessensbekundungsverfahren, die formale Ausschreibung und nicht zuletzt eine Menge an Planungs- und Abstimmungssitzungen. Hinzu kam das Antragsverfahren für den Zuschuss des Landes. Die disquom funktechnik GmbH aus Grafschaft-Gelsdorf wird die gesamte Versorgung der Ortsgemeinde Brenk sowie des Ortsteiles Fußhölle durchführen. Der Ortsteil Brenk wird über einen zu errichtenden DSL-Zugangskonzentrator (DSLAM) mit Funkeinspeisung angeschlossen. Die dortigen Teilnehmer benötigen zum Anschluss ein handelsübliches Modem, das an die Telefondose angeschlossen wird. Es wird die Kupferleitung der Deutschen Telekom verwendet. Die Teilnehmer in Fußhölle, mit knapp einem Dutzend Gebäuden, können nicht via Kupfer über den Kabelverzweiger (KVZ) in Engeln versorgt werden, da die Leitungsdämpfung zu hoch ist. Daher werden sie per Funk über einen 5 Meter-Mast vom Geogarten am Bahnhof Engeln mit großer Bandbreite versorgt. Durch eine Umsetzung des Signals in Fußhölle wird das gesamte Gebiet versorgt.

Ein schneller Zugang zum Internet ist inzwischen nicht nur im gewerblichen Bereich ein harter Standortfaktor geworden. Auch wenn es um die Attraktivität des Wohnens geht, ist eine schnelle Internet-Verbindung ein wichtiges Kriterium. Gerade in ländlichen Gebieten stellt sich dies jedoch als eine Herausforderung dar, die oftmals nur gemeinsam zwischen Kommune und Unternehmen angegangen werden kann.

Durch den Zuschuss des Landes in Höhe von 33.298,35,- Euro und der Eigenbeteiligung der Gemeinde Brenk in Höhe von 3.700,- Euro ist der nachhaltige Ausbau jetzt möglich.

„Die Firma disquom funktechnik GmbH hat bereits einige Orte im Brohltal mit DSL versorgt. Über den Bergfried der Burg Olbrück werden umliegende Orte per Funk erschlossen. Nun freut es mich, dass eine weitere Ortsgemeinde hinzu gekommen ist“, so Bürgermeister Johannes Bell, der allen Beteiligten für die hervorragende Arbeit dankt.

Ortsbürgermeister Christoph Stenz dankt vor allem dem Land Rheinland-Pfalz, das sich mit 90 Prozent der Kosten mit einem Zuschuss beteiligt. „Ohne Landesförderung wäre dieses zukunftsweisende Projekt nicht möglich gewesen“, so Stenz.

Wenn die Witterung mitspielt, startet noch in diesem Jahr das Projekt mit der Versorgung von Fußhölle, Brenk folgt im kommenden Frühjahr, aufgrund der notwendigen Formalitäten mit der Deutschen Telekom, informierte David Howard.

Terminhinweis:

Am Mittwoch, 27.10.2010, 19:00 Uhr, findet in der Dorfschänke in Brenk eine Info – Veranstaltung zur Breitbandversorgung der Ortsgemeinde Brenk mit dem Ortsteil Fußhölle statt. Hierbei wird der Firma „disquom funktechnik GmbH“ die Möglichkeit gegeben, sich und ihr Vorhaben vorzustellen. Auch wird die Firma „disquom funktechnik GmbH“ Fragen zu Kosten und der technischen Umsetzung beantworten.

Nachricht vom 13.10.10 23:58

zurück | News-Drucken

Werbung 
WERBUNG
 
Brohltal Aktuell - die letzten 10 Meldungen
ticker5
Newsarchiv Brohltal Newsarchiv Kreis Ahrweiler Newsarchiv Regional

Werbung 

Stadtmagazin Version 1.4.3.7 | Lizenz N°: osm5060-0038-2006p c-frei | Copyright: Mateo & Mewis AG

 


Speisekarten Online!

- Aus Gastronomie A-Z





Bilderrätsel


Ein Bild aus unserer Bildgalerie
 

Zufallsbild aus der Bildergalerie

  
Besuchen Sie unsere Bildergalerie mit einer großen Bildauswahl!

Werbung