header  
Suche

WERBUNG
Neue Seite 1

  Online Magazin

  - Startseite / Home
   Anzeigenmärkte
  - Kleinanzeigen
  - Kontaktanzeigen
  - Stellenanzeigen
  - Immobilienmarkt
  - Automobilmarkt
  Aus der Region
 - Regionale Infos
 - Berichte / Reports
 - Newsarchiv Brohltal
 - Newsarchiv Kreis  AW
 - Newsarchiv Region
  - Veranstaltungen
  - Gewerbeverein Kempenich
  Verzeichnisse
  - Ärzte / Gesundheit
  - Freizeit A-Z
  - Gastronomie A-Z
  - Vereine A-Z
  - Wirtschaft A-Z
  - Zimmernachweis
  Interaktiv
  - Onlinespiele
  - Bildergalerie
  - Online Coupons
  - Downloads
  - Links / Surfguide
  - Lexikon
  Service & Info
  - Portalsuche
  - Websuche
  - Ihre Werbung
  - FAQ / Hilfe
  - Kontakt

 


Statistik

Besucher gesamt:

7887108
Letzte Woche:
28025
Diese Woche:
9941
Besucher Heute:
2856
Gerade Online:
18


Ihre IP:
3.236.170.171

Werbung 




 
Werbung 
 

"Jim Knopf & Co-Schulfest der Grundschule Wassenach"

Wassenach. Ein gelungenes Schulfest feierte die Grundschule Wassenach am vergangenen Samstag. Eine ganze Woche hatten die Kinder in verschiedenen Projekten viele Dinge rund um "Jim Knopf & Co" erleben dürfen: Leckeres aus Lummerland, Turnen und Spielen mit Pippi Langstrumpf, Jim Knopfs Hose nähen, Stöbern in der Bücherei und Lummerland aus Gips herstellen - ihre Ergebnisse wurden beim Schulfest präsentiert. Auch ein Besuch bei den Burgfestspielen in Mayen ("Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer") durfte nicht fehlen.
Ein reichhaltiges Bühnenprogramm...Lummerlandlied, Pippi -und Hexentanz, sowie Theaterstücke "Wo die wilden Kerle wohnen" und "Alle Mäuse lernen lesen" und ein Lied rund um alle literarischen Figuren... rundete das Fest ab. Naja, nicht ganz: das Highlight des Festes war eine original dampfbetriebene Eisenbahn (gesponsert von der Klieburg-Scheune und dem Schulelternbeirat), auf der bis zu 20 Kinder und Erwachsene Platz fanden.
Der Schulelternbeirat hatte es sich zum Ziel gesetzt, rechtzeitig zum Schulfest, den Eingangsbereich der Schule neu zu gestalten. Es ist wirklich sehr gut gelungen. Das Schmuckstück ist „Der kleine Klieburger“, der auf Basis einer Zeichnung von Beate Heinen, von Herrn Peter Klossek und seinem Team als modernes Kunstwerk gestaltet und der Grundschule geschenkt wurde. Mit Wasserstrahl wurden die einzelnen Bausteine aus Marmor und Fliesen geschnitten und dann zusammen gesetzt.
Eine rundum tolle Sache!!! Auch den vielen Helfern sei gedankt für die tolle Bewirtung mit Pommes, Würstchen, Kaffee, Kuchen, Popcorn und Getränken!

Nachricht vom 30.6.10 23:58

zurück | News-Drucken

Werbung 
WERBUNG
 
Brohltal Aktuell - die letzten 10 Meldungen
ticker5
Newsarchiv Brohltal Newsarchiv Kreis Ahrweiler Newsarchiv Regional

Werbung 

Stadtmagazin Version 1.4.3.7 | Lizenz N°: osm5060-0038-2006p c-frei | Copyright: Mateo & Mewis AG

 


Speisekarten Online!

- Aus Gastronomie A-Z





Bilderrätsel


Ein Bild aus unserer Bildgalerie
 

Zufallsbild aus der Bildergalerie

  
Besuchen Sie unsere Bildergalerie mit einer großen Bildauswahl!

Werbung