header  
Suche

WERBUNG
Neue Seite 1

  Online Magazin

  - Startseite / Home
   Anzeigenmärkte
  - Kleinanzeigen
  - Kontaktanzeigen
  - Stellenanzeigen
  - Immobilienmarkt
  - Automobilmarkt
  Aus der Region
 - Regionale Infos
 - Berichte / Reports
 - Newsarchiv Brohltal
 - Newsarchiv Kreis  AW
 - Newsarchiv Region
  - Veranstaltungen
  - Gewerbeverein Kempenich
  Verzeichnisse
  - Ärzte / Gesundheit
  - Freizeit A-Z
  - Gastronomie A-Z
  - Vereine A-Z
  - Wirtschaft A-Z
  - Zimmernachweis
  Interaktiv
  - Onlinespiele
  - Bildergalerie
  - Online Coupons
  - Downloads
  - Links / Surfguide
  - Lexikon
  Service & Info
  - Portalsuche
  - Websuche
  - Ihre Werbung
  - FAQ / Hilfe
  - Kontakt

 


Statistik

Besucher gesamt:

7890627
Letzte Woche:
28025
Diese Woche:
13488
Besucher Heute:
3529
Gerade Online:
19


Ihre IP:
18.204.2.146

Werbung 




 
Werbung 
 

Kreismeister: JSG Oberzissen holt das Double

Oberzissen. Am letzten Spieltag in der Kreisliga 2 standen die Zissener mit einem Punkt Vorsprung und einem um zwei Tore besseren Torverhältnis als Andernach auf dem ersten Platz, als sie zum entscheidenden Spiel in die Stadt am Rhein fuhren. Viele mitgereiste Familienmitglieder und Freunde sahen ein beeindruckendes Spiel ihrer Kicker, die mit einem 9:1 Sieg ihre Stärke unter Beweis stellten, und sich somit ihr Ticket zur Kreismeisterschaft in Oberwinter sicherten.
Am 13.06.10 war es dann soweit. In Oberwinter kam es zwischen den jeweiligen Gewinnern ihrer Kreisliga, Bachem, Kruft und der JSG Oberzissen zur Entscheidung in der diesjährigen Kreismeisterschaft der E-Junioren.
Der Turniermodus sah vor jeweils 2x15 Minuten gegeneinander spielen zu lassen. Im ersten Spiel gewann die JSG Oberzissen ungefährdet mit 4:1 gegen Kruft. Im zweiten Spiel gewann Bachem mit 5:2 gegen Kruft, obwohl sie zweimal in Rückstand gerieten. Das entscheidende Spiel um die Kreismeisterschaft, JSG Oberzissen gegen SG Bachem, bot Spannung, guten Fußball, einen 0:0 Halbzeitstand , und eine überragende zweite Halbzeit der JSG, die ihr Spiel am Ende verdient mit 4:1 gewannen. Der Hallenrheinlandmeister und der Kreismeister kann mit Stolz behaupten, in diesem Jahr ungeschlagen geblieben zu sein.
Im Autocorso wurde zur anschließenden Meisterfeier nach Zissen gefahren und bei herrlichem Wetter gegrillt. In einem bewegenden Moment gab Trainer Felix Röder bekannt, aus persönlichen Gründen im nächsten Jahr nicht mehr als Trainer zur Verfügung zu stehen.
Die Kinder nahmen persönlich Abschied von ihrem Trainer, der ihnen sieben Jahre lang zur Seite stand. Er hat Ihnen gezeigt wie man einen Ball geradeaus schießt, und er hat ihnen gezeigt wie man Titel holt. Die Hallenrheinlandmeister und Kreismeister der Saison 2009/2010 sagen danke für alles was Felix für sie getan hat: Nico Bartels, Dominik Groß, Nils Bous, Yannik Marino, Nils Schopp, Besard Thaquay, Kreshnik Krasniqi, Niklas Röder, Jan Weitzel, Smajl Hasaj, Pascal Rhodmann, Michèle Rhodmann, Luca Rausch, Marvin Loch, Jan Loosen und Michael Rhodmann.
Nachdem die Verantwortlichen des SC 07 Bad-Neuenahr während eines Sichtungstrainings auf das Talent von Michèle Rhodmann aufmerksam wurden, spielt sie in der kommenden Saison in der dortigen D-Juniorinnenmannschaft. Die JSG wünscht ihr auf ihrem Weg alles Gute und viel Erfolg.

Nachricht vom 20.6.10 23:28

zurück | News-Drucken

Werbung 
WERBUNG
 
Brohltal Aktuell - die letzten 10 Meldungen
ticker5
Newsarchiv Brohltal Newsarchiv Kreis Ahrweiler Newsarchiv Regional

Werbung 

Stadtmagazin Version 1.4.3.7 | Lizenz N°: osm5060-0038-2006p c-frei | Copyright: Mateo & Mewis AG

 


Speisekarten Online!

- Aus Gastronomie A-Z





Bilderrätsel


Ein Bild aus unserer Bildgalerie
 

Zufallsbild aus der Bildergalerie

  
Besuchen Sie unsere Bildergalerie mit einer großen Bildauswahl!

Werbung