header  
Suche

WERBUNG
Neue Seite 1

  Online Magazin

  - Startseite / Home
   Anzeigenmärkte
  - Kleinanzeigen
  - Kontaktanzeigen
  - Stellenanzeigen
  - Immobilienmarkt
  - Automobilmarkt
  Aus der Region
 - Regionale Infos
 - Berichte / Reports
 - Newsarchiv Brohltal
 - Newsarchiv Kreis  AW
 - Newsarchiv Region
  - Veranstaltungen
  - Gewerbeverein Kempenich
  Verzeichnisse
  - Ärzte / Gesundheit
  - Freizeit A-Z
  - Gastronomie A-Z
  - Vereine A-Z
  - Wirtschaft A-Z
  - Zimmernachweis
  Interaktiv
  - Onlinespiele
  - Bildergalerie
  - Online Coupons
  - Downloads
  - Links / Surfguide
  - Lexikon
  Service & Info
  - Portalsuche
  - Websuche
  - Ihre Werbung
  - FAQ / Hilfe
  - Kontakt

 


Statistik

Besucher gesamt:

7887739
Letzte Woche:
28025
Diese Woche:
10574
Besucher Heute:
615
Gerade Online:
17


Ihre IP:
35.170.64.36

Werbung 




 
Werbung 
 

Ein Weiberner Urgestein “wandert in Rente“

Wer kennt ihn nicht – Willi Klapperich! Der über das Brohltal weithin bekannte und allseits beliebte Vulkanparkführer beendet seine Tätigkeit als Wanderführer für den Tourismusverband Brohltal. Am Sonntag den 4. Oktober 2009 lädt er alle Freunde, Bekannte und Interessierte zu seiner Abschiedstour durch die Weiberner Tuffsteinbrüche bis zur Museumsinsel ein. Die Wanderung startet um 13.00 Uhr am Lidl Parkplatz in Weibern.

Willi Klapperich ist seit vielen Jahren für den Tourismusverband Brohltal als engagierter Vulkanparkführer in Weibern und im Brohltal unterwegs. Mit seiner herzlichen Art und seinem umfangreichen Wissensschatz hat er vielen interessierten Gästen und Einheimischen die Sehenswürdigkeiten und die Schönheit des Vulkanparks Brohltal / Laacher nahe gebracht.

Als gelernter Steinmetz, der sein Handwerk mit Herzblut ausübte, verwundert es nicht, dass seine letzte geführte Wanderung durch die Steinbrüche in Weibern führt. Dort wird er auch noch einmal eine Kostprobe seines Könnens zeigen, indem er den Teilnehmern die Bearbeitung des Tuffsteins wie vor 100 Jahren demonstriert.

Der Tourismusverband Brohltal bedankt sich bei Willi Klapperich für die jahrelange hervorragende, hilfsbereite und freundschaftliche Zusammenarbeit ganz herzlich!

Alle Freunde und Bekannte, interessierte Einheimische wie auch Gäste, die sich an diesem Tag ebenfalls bei Willi Klapperich bedanken möchten, sind herzlich eingeladen, an dieser besonderen Abschlusswanderung teilzunehmen.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Festes Schuhwerk und eine der Witterung entsprechende Kleidung sind Voraussetzung für diese Wanderung.

Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr.
Weitere Informationen:
Tourist-Information Brohltal, Telefon: 02636/19433
tourist@brohltal.de, www.brohltal.de

Termin: Sonntag, 04.10.2009
Uhrzeit: 13.00 Uhr
Treffpunkt: Parkplatz Lidl, Weibern

Nachricht vom 26.9.09 16:10

zurück | News-Drucken

Werbung 
WERBUNG
 
Brohltal Aktuell - die letzten 10 Meldungen
ticker5
Newsarchiv Brohltal Newsarchiv Kreis Ahrweiler Newsarchiv Regional

Werbung 

Stadtmagazin Version 1.4.3.7 | Lizenz N°: osm5060-0038-2006p c-frei | Copyright: Mateo & Mewis AG

 


Speisekarten Online!

- Aus Gastronomie A-Z





Bilderrätsel


Ein Bild aus unserer Bildgalerie
 

Zufallsbild aus der Bildergalerie

  
Besuchen Sie unsere Bildergalerie mit einer großen Bildauswahl!

Werbung