header  
Suche

WERBUNG
Neue Seite 1

  Online Magazin

  - Startseite / Home
   Anzeigenmärkte
  - Kleinanzeigen
  - Kontaktanzeigen
  - Stellenanzeigen
  - Immobilienmarkt
  - Automobilmarkt
  Aus der Region
 - Regionale Infos
 - Berichte / Reports
 - Newsarchiv Brohltal
 - Newsarchiv Kreis  AW
 - Newsarchiv Region
  - Veranstaltungen
  - Gewerbeverein Kempenich
  Verzeichnisse
  - Ärzte / Gesundheit
  - Freizeit A-Z
  - Gastronomie A-Z
  - Vereine A-Z
  - Wirtschaft A-Z
  - Zimmernachweis
  Interaktiv
  - Onlinespiele
  - Bildergalerie
  - Online Coupons
  - Downloads
  - Links / Surfguide
  - Lexikon
  Service & Info
  - Portalsuche
  - Websuche
  - Ihre Werbung
  - FAQ / Hilfe
  - Kontakt

 


Statistik

Besucher gesamt:

8350135
Letzte Woche:
35081
Diese Woche:
14805
Besucher Heute:
3900
Gerade Online:
15


Ihre IP:
3.230.144.31

Werbung 




 
Werbung 
 

Tolle Leistung gegen starken Gegner

Niederzissen / Andernach. Am 24.04.09 trafen die Spieler der F-Junioren „JSG Zissen 1“ auf die Spieler der „SG 99 Andernach 1“. Bei herrlichstem Wetter boten beide Mannschaften ein Spiel, das bis zur letzten Minute spannend blieb. Die Jungs aus Andernach erwischten den besseren Start, und gingen mit 0:1 in Führung. Gut organisiert machten sie es den Zissenern anfänglich schwer, in Tornähe zu kommen. Unbeeindruckt von der gegnerischen Führung kamen die Zissener aber ab Mitte der ersten Halbzeit immer wieder zu Torchancen, die Marc Müller dann mit einem Schuss ins kurze Eck zum Ausgleich abschloss. Kämpferisch und technisch stark zeigten beide Mannschaften ein schnelles und kampfbetontes Fußballspiel. Nachdem die Zissener in der Defensive, mit Lars Hoffmeister, Simon Schäfer, Theo Eckel, Nils Schöning und Niko Schäfer, hochkonzentriert kein Durchkommen mehr zuließen, wurde die Offensive nach etlichen Torchancen, endlich belohnt, und Smajl Hasaj gelang der Führungstreffer zum 2:1. Jonas Rack im Tor ließ durch mehrere Glanzparaden kein Zweifel an dem Zissener Siegeswillen übrig. In der Offensive gelang es den Spielern Pascal Rhodmann, Maurice Müller, Joshua Müsgen und Patrick Heuser durch schnelles Kombinationsspiel immer wieder Torchancen herauszuspielen. Das 3:1 lag in der Luft, da gelang den Andernachern der überraschende Ausgleich zum 2:2. Das Spiel war wieder offen. Den in den letzten Minuten konzentrierter wirkenden Spielern vom Rhein gelang kurz vor Schluss der 2:3 Siegtreffer. Ein Spiel das am Ende keinen Verlierer verdient hätte, bot allen Beteiligten und Zuschauern im Heubachstadion eine Menge Spaß.

Nachricht vom 28.4.09 11:28

zurück | News-Drucken

Werbung 
WERBUNG
 
Brohltal Aktuell - die letzten 10 Meldungen
ticker5
Newsarchiv Brohltal Newsarchiv Kreis Ahrweiler Newsarchiv Regional

Werbung 

Stadtmagazin Version 1.4.3.7 | Lizenz N°: osm5060-0038-2006p c-frei | Copyright: Mateo & Mewis AG

 


Speisekarten Online!

- Aus Gastronomie A-Z





Bilderrätsel


Ein Bild aus unserer Bildgalerie
 

Zufallsbild aus der Bildergalerie

  
Besuchen Sie unsere Bildergalerie mit einer großen Bildauswahl!

Werbung