header  
Suche
Neue Seite 1

  Online Magazin

  - Startseite / Home
   Anzeigenmärkte
  - Kleinanzeigen
  - Kontaktanzeigen
  - Stellenanzeigen
  - Immobilienmarkt
  - Automobilmarkt
  Aus der Region
 - Regionale Infos
 - Berichte / Reports
 - Newsarchiv Brohltal
 - Newsarchiv Kreis  AW
 - Newsarchiv Region
  - Veranstaltungen
  - Gewerbeverein Kempenich
  Verzeichnisse
  - Ärzte / Gesundheit
  - Freizeit A-Z
  - Gastronomie A-Z
  - Vereine A-Z
  - Wirtschaft A-Z
  - Zimmernachweis
  Interaktiv
  - Onlinespiele
  - Bildergalerie
  - Online Coupons
  - Downloads
  - Links / Surfguide
  - Lexikon
  Service & Info
  - Portalsuche
  - Websuche
  - Ihre Werbung
  - FAQ / Hilfe
  - Kontakt

 


Statistik

Besucher gesamt:

4193001
Letzte Woche:
22502
Diese Woche:
14739
Besucher Heute:
1407
Gerade Online:
15


Ihre IP:
54.221.75.68

Werbung 




 
 

Veranstaltungsdetails
"Virtuoses Akkordeon mit russischer Seele"

Beginn: 18.11.2018 um: 17:00 Uhr
Ort: Ehemalige Synagoge Niederzissen
Ende:
18.11.2018 um: 19:00 Uhr
Gisela Reichrath     
Kontakt: Email
Internet: Internet
Drucken: Druckausgabe

Der bekannte Akkordeonvirtuose Alexandre Bytchkov und Preisträger nationaler und internationaler Wettbewerbe, u.a. zweifacher Deutscher Akkordeonmeister, präsentiert die breite Palette der Möglichkeiten des Akkordeons, das in unseren Breiten oft nur aus der Volksmusik bekannt ist. Nicht so in anderen Ländern. Alexandre Bytchkov entführt den Zuhörer in unterschiedlichste Musikwelten und entfacht auf dem Akkordeon ein wahres Feuerwerk mit hohem künstlerischem Anspruch.
Der Künstler ist 1955 in St. Petersburg geboren und aufgewachsen. Er ist ausgebildet mit dem Abschluss als Konzertmusiker (Akkordeon) der „Staatlichen Hochschule für Kultur“, Leningrad.
Er lebt seit 20 Jahren mit seiner Familie in Mainz und arbeitet als Dozent am Peter-Cornelius-Konservatorium und als freier Akkordeonist. Innerhalb kurzer Zeit hat er sich auch in Deutschland einen Namen als herausragender Musiker gemacht.
Ob klassische Stücke, leichte Musettwalzer, spritzige Tangos oder gefühlvolle russische Romanzen – Alexandre Bytchkov fasziniert das Publikum durch seine Virtuosität und sein musikalisches Einfühlungsvermögen. Ein Vortrag, der unter die Haut geht und den man noch lange in seinem Herzen mit sich trägt.
Eintritt 13 EUR. Einlass ab 16.30 Uhr. Kartenreservierung beim Kultur- und Heimatverein Niederzissen e.V., Tel.: 02636-6482 oder unter info@khv-niederzissen.de. Weitere Infos unter www.alexandre-bytchkov.de

Letzte Aktualisierung: 2018-03-21 18:09:20

 

 

Werbung 
WERBUNG
Werbung 

Stadtmagazin Version 1.4.3.7 | Lizenz N°: osm5060-0038-2006p c-frei | Copyright: Mateo & Mewis AG

 


Speisekarten Online!

- Aus Gastronomie A-Z

Permanentlink  Café Restaurant M...  




Bilderrätsel


Ein Bild aus unserer Bildgalerie
 

Zufallsbild aus der Bildergalerie

  
Besuchen Sie unsere Bildergalerie mit einer großen Bildauswahl!

Werbung