header  
Suche
WERBUNG
Neue Seite 1

  Online Magazin

  - Startseite / Home
  - NEU NEWS Welt / Deutschland /Sport
  - Themen
   Anzeigenmärkte
  - Kleinanzeigen
  - Kontaktanzeigen
  - Stellenanzeigen
  - Immobilienmarkt
  - Automobilmarkt
  Aus der Region
 - Regionale Infos
 - Berichte / Reports
 - Newsarchiv Brohltal
 - Newsarchiv Kreis  AW
 - Newsarchiv Region
  - Veranstaltungen
  - NOTDIENST
  - Gewerbeverein Kempenich
  Verzeichnisse
  - Ärzte / Gesundheit
  - Freizeit A-Z
  - Gastronomie A-Z
  - Vereine A-Z
  - Wirtschaft A-Z
  - Zimmernachweis
  Interaktiv
 - Online-Shopping
  - Onlinespiele
  - Adressbuch
  - Bildergalerie
  - Online Coupons
  - Downloads
  - Links / Surfguide
  - Forum / Board
  - Gästebuch
  - Lexikon
  Service & Info
  - Portalsuche
  - Websuche
  - FreeM@iler
  - Ihre Werbung
  - FAQ / Hilfe
  - Kontakt

 


Statistik

Besucher gesamt:

3523928
Letzte Woche:
11031
Diese Woche:
12575
Besucher Heute:
2193
Gerade Online:
18


Ihre IP:
54.80.123.20

Werbung 




 
Werbung 
 

Industriegebiet Brohltal: 400 neue Arbeitsplätze geschaffen – Wachstum geht weiter
Staatssekretärin Daniela ..

Niederzissen. Das „arme Brohltal“, so hieß es nach der Gründung der Verbandsgemeinde 1970. Da gab es noch wenig Wirtschaft und Tourismus. Inzwischen ist die Verbandsgemeinde Brohltal die Nummer 1 im Kreis Ahrweiler. Als zweitgrößte Gebietskörperschaft im Kreis mit rund 18.300 Einwohnern hat sie die höchsten Steuereinnahmen im Kreis. In den Kassen der Kreisstadt Bad-Neuenahr-Ahrweiler mit rund 27.500 Einwohnern, fließt somit weniger.

Anteil an dem wirtschaftlichen Erfolg hat auch das Industriegebiet Brohltal Ost / A 61, was bei Niederzissen direkt an der Autobahn A 61 liegt. Sehr gut erschlossen bietet das im Jahr 2000 erstmals ausgewiesene Areal breiten Raum für wirtschaftliches Handeln.

Nach einer kompletten Vermarktung des I. Bauabschnittes und der Schaffung von fast 400 neuen Arbeitsplätzen in 19 angesiedelten Unternehmen startete im August 2014 die Erschließung des ersten Teilbereichs im II. Bauabschnitt. Im April 2015 waren die Erschließungsarbeiten für ca. 121.000 Quadratmeter weitere Industrieflächen abgeschlossen. Nachdem auch hier aufgrund der großen Nachfrage an Industrieflächen Anfang 2016 keine Flächen mehr zur Vermarktung zur Verfügung standen, wurde mit der Erschließung eines zweiten Teilbereiches in einer Größe von ca. 74.000 Quadratmeter im Jahr 2016 begonnen. Diese Arbeiten sind in wenigen Wochen abgeschlossen.

Das Land Rheinland-Pfalz machte die Arbeiten durch eine Förderung von 1,9 Millionen Euro erst möglich. Die rheinland-pfälzische Staatssekretärin Daniela Schmitt überreichte im Dezember letzten Jahres im Wirtschaftsministerium in Mainz den Förderbescheid an Bürgermeister Johannes Bell, der auch Vorsitzender des Zweckverbandes Gewerbegebiet Brohltal Ost ist. Jetzt besuchte Daniela Schmitt das Brohltal und machte dabei Halt im Industriegebiet Brohltal Ost / A 61.

„Kommune und Land haben für die Entwicklung des Gewerbegebiets an einem Strang gezogen. Die Landesförderung von insgesamt über 5 Millionen Euro ist gut angelegtes Geld. Die Gemeinde hat mit der Entscheidung für das Gewerbegebiet eine weitsichtige, wirtschaftspolitische Weichenstellung vorgenommen und hervorragende Rahmenbedingungen für Unternehmen geschaffen. Die hohe Nachfrage belegt die Attraktivität der Fläche“, sagte Wirtschaftsstaatssekretärin Daniela Schmitt.

Vor Ort dankte Johannes Bell der Wirtschaftsstaatssekretärin Daniela Schmitt ausdrücklich für die gewährte Förderung. Er präsentierte die dynamische Entwicklung des Gebietes in den letzten 17 Jahren.

Bürgermeister Johannes Bell freut sich, dass weitere interessierte Unternehmen für einen Ankauf von Flächen mit der Wirtschaftsförderung der Verbandsgemeinde Brohltal in konkretem Kontakt stehen. Für ihn ist es ein Zeichen, dass die Erfolgsgeschichte des Industriegebietes Brohltal Ost / A 61 weitergeht.

Aus seiner Sicht sind mehrere Faktoren ausschlaggebend für die Beliebtheit des Industrieparks: „Das Gebiet verfügt über eine günstige Lage an der Autobahn A61 und liegt zentral mitten in Deutschland, außerdem ist es von den Grundstückspreisen her interessant für Unternehmen. Insgesamt haben wir hier ein unternehmerfreundliches Klima“, betont Bell. Zugleich sei die DSL-Versorgung erstklassig: „Wir haben die Möglichkeiten geschaffen, dass den Unternehmen für das schnelle Internet eine Glasfaserleitung bis ins Haus zur Verfügung steht. Das Industriegebiet Brohltal Ost / A 61 bietet ortsansässigen Unternehmen aus den umliegenden Ortschaften ausreichend Fläche für eine betriebliche Erweiterung. Außerdem ziehe es durch die gute Anbindung an die Autobahn A61 auch Unternehmen von außerhalb an. So bleiben vorhandene Arbeitsplätze in der Region und neue Arbeitsplätze werden vor Ort geschaffen“, so Johannes Bell. Sollte die starke Nachfrage nach den Grundstücken anhalten, ist der Zweckverband für die Zukunft gerüstet: An den zweiten Teilbereich grenzt ein 8 Hektar großes Areal an, das dem Verband bereits gehört und bei Bedarf erschlossen werden könnte.

Interessenten an Industrieflächen garantiert Bürgermeister Johannes Bell, dass alle Fragen rund um Kauf und Baugenehmigung rasch und kundenorientiert geklärt werden.

Kontakt: Wirtschaftsförderer Peter Engels, Verbandsgemeindeverwaltung Brohltal, Tel.: 02636/9740-205, Fax: 02636/80146, E-Mail: peter.engels@brohltal.de.

Für die Vermarktung der Industrieflächen wurde ein eigener Internetauftritt geschaltet: www.alle-moeglichkeiten.de

Nachricht vom 1.6.17 11:32

zurück | News-Drucken

Werbung 
WERBUNG
Regionale Infos Berichte und Reports Newsarchiv Veranstaltungen

Die Top-Meldungen aus dem Brohltal

Kreis Ahrweiler und der Region

Das gesamte Newsarchiv im Überblick - insgesamt 1054 Beiträge, 30 pro Seite     [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21] [22] [23] [24] [25] [26] [27] [28] [29] [30] [31] [32] [33] [34] [35] [36] Weiter


Filmserie Karneval im Brohltal 2018: Teil 4 - Karnevalszug Weibern
Weibern. In diesem Jahr haben wir uns für die große Karnevalsberichterstattung auch nach Weibern begeben. Diesmal fand der Karnevalszug am Samstag und nicht wie üblich, jedes Jahr am Rosenmontag statt. statt. Bei kaltem aber sonnigem Wetter zog er stimmungsvoll durch die Straßen ... Mehr Infos! 19.4.18 14:18

Filmserie Karneval im Brohltal 2018: Teil 3 - Prunksitzung KG Zesse Jecke
Niederzissen. Sehr unterhaltsam war die zweite Prunksitzung der KG Zesse Jecke, die am Sonntag, den 04. 02. 2018 in der Bausenberghalle stat fand. Während viele Karnevalsvereine nur noch eine Sitzung präsentieren, hat man in Niederzissen das Glück, noch zwei Sitzungen abhalten zu ... Mehr Infos! 18.4.18 13:09

15 –Jähriger stirbt bei Maibaumaufstellung
Grafschaft. Am späteren Sonntagnachmittag hat sich in Grafschaft-Nierendorf ein tragischer Unfall ereignet. Mehrere junge Nierendorfer befanden sich auf dem Vorplatz des Feuerwehrgerätehauses, um die Vorbereitungen für die traditionelle Maibaumaufstellung zu treffen. Hierzu muss ... Mehr Infos! 15.4.18 21:02

Filmserie Karneval im Brohltal 2018: Teil 2 - Narrentreffen im Rathaus
Niederzissen. Auch in diesem Jahr stürmten am Sonntag, ca. 1 Woche vor Rosenmontag, wieder viele Jecken das Rathaus der Verbandsgemeinde in Niederzissen. Geladen hatte der Hausherr Johannes Bell traditionell zum Narrentreffen um 11:11 Uhr. Im Wappensaal wurde mit allen Karnevals- ... Mehr Infos! 15.4.18 15:51

Filmserie Karneval im Brohltal 2018 Teil 1: Jubiläumssitzung KG Burgbrohl
Burgbrohl. Die KG Burgbrohl wird 2018 55 Jahre alt. Und dies wurde mit einer Jubiläumssitzung in der Vitushalle zünftig gefeiert. Zwar hatte man sich gewünscht wieder in der größeren Kaisehalle die Veranstaltung abhalten zu können, aber im und um das historische Bauwerk befindet ... Mehr Infos! 14.4.18 11:06

Forschungsprojekt startet in Burgbrohl – Probanden werden nun gesucht
Burgbrohl / Remagen. Ein Team aus Ingenieuren und Sozialwissenschaftlern des RheinAhrCampus Remagen der Hochschule Koblenz forscht zu „Sozialkapital in ländlichen Gemeinden“. Was hält lokale Gemeinschaften vor Ort zusammen? Was bindet Menschen an ihren Wohnort? Warum verlassen Me ... Mehr Infos! 10.4.18 19:05

Filmreife Verfolgungsfahrt durch das Brohltal
Brohltal/ Köln/Koblenz/Kelberg/Trier. Eine filmreife Verfolgungsjagd mit einer Länge von rund 100 Kilometern, lieferte sich ein Autofahrer mit der Polizei am Montagabend. Dabei ging die Fahrt auch durch das Brohltal. Gegen 20:57 Uhr wollte die Zollfahndung Köln auf der Raststätte ... Mehr Infos! 10.4.18 13:40

Vandalismus: Mehrere Fahrzeuge werden beschädigt
Weibern. Am Wochenende waren in Weibern ein oder mehrere Randalierer unterwegs. Zwischen dem Freitag 6. April 20:00 Uhr und Samstag 7. April 10:53 Uhr wurden in der Schulstraße mehrere Fahrzeuge beschädigt. Zur Tatzeit machte man sich an drei Fahrzeugen zu schaffen, indem man jew ... Mehr Infos! 8.4.18 18:51

Verbrannte Fischstäbchen lösten Feuerwehreinsatz aus
Niederdürenbach. Zu einem etwas größerem Feuerwehreinsatz kam es am Samstag in Niederdürenbach. Gegen halb 12 Uhr wurde ein Anwohner eines Mehrfamilienhauses auf einen ausgelösten Rauchmelder aufmerksam. Im Hausflur stellte er leichten Brandgeruch fest und versuchte zunächst den ... Mehr Infos! 25.3.18 14:18

Earth Hour 2018: Burg Olbrück setzt Zeichen für lebendigen Planeten
Hain. Am 24. März ist es wieder soweit: Um 20.30 Uhr machen Millionen Menschen, Städte und Wahrzeichen auf der ganzen Welt für eine Stunde das Licht aus. Das ist die Earth Hour.

Die WWF Earth Hour ist eine einfache Idee, die rasend schnell zu einem weltweiten Ereig ... Mehr Infos! 23.3.18 10:23

2 Verletzte nach Crash: LKW drängt PKW ab und flüchtet
Niederzissen/ A61. Wieder ist es auf der Autobahn bei Niederzissen zu einem Verkehrsunfall gekommen. Dabei wurden 2 Personen verletzt. Eine Frau aus dem Kreis Ahrweiler war gegen Montagmittag mit ihrem Peugeot auf der mittleren Fahrspur in Richtung Koblenz unterwegs. Kurz vor der ... Mehr Infos! 12.3.18 15:55

Vollsperrung: L113 wird am Laacher See saniert
Wassenach. Ab Montag, den 12. März 2018 beginnen die angekündigten Sanierungsarbeiten an der um den Laacher See verlaufenden Landesstraße 113. Von der Zufahrt zum Campingplatz „Camping Laacher See“ bis ca. 300 m Richtung Wassenach werden die obersten zwei Asphaltschichten der Fah ... Mehr Infos! 7.3.18 18:22

1 Tote und 3 Verletzte bei 2 schweren Verkehrsunfällen
Niederzissen / A61. 2 schwere Verkehrsunfälle haben sich innerhalb von 7 Stunden auf der A61 bei Niederzissen ereignet. Dabei wurde eine Fahrerin getötet, 2 Personen schwer und 1 Person leicht verletzt. Kurz vor Mitternacht befuhr am Samstag eine PKW-Fahrerin die Autobahn in Fah ... Mehr Infos! 4.3.18 10:09

Waldorfer Straße wird für 4 Monate gesperrt
Niederzissen. In der Ortsgemeinde Niederzissen wird voraussichtlich ab Montag, 12. März 2018 die „Waldorfer Straße“ im Vollausbau erneuert. Dafür wird je nach Witterung und Baufortschritt eine Vollsperrung von ca. 4 Monate für den Durchgangsverkehr eingerichtet. Eine Umleitungstr ... Mehr Infos! 1.3.18 13:23

Vor Geburtstagsfeier: Feuerwehr Brohltal bei Garagenbrand im Einsatz
Kempenich. Die Feuerwehr Brohltal musste mit rund 35 Kameraden am Freitagnachmittag zu einem Garagenbrand nach Kempenich ausrücken. Kurz vor 14:00 Uhr hatten Nachbarn einen Brandgeruch bemerkt. Als man nachschauen wollte, gab es schon einen lauten Knall. Vergeblich wurde versucht ... Mehr Infos! 23.2.18 16:32

Tierarzt Markus Gilles erhält Tierschutzpreis des Landes Rheinland-Pfalz
Burgbrohl. Der Tierarzt Markus Gilles aus Burgbrohl wird den Tierschutzpreis des Landes Rheinland-Pfalz erhalten. Landrat Dr. Jürgen Pföhler hat ihn für diese Auszeichnung vorgeschlagen, weil sich Gilles seit Jahren unermüdlich für den Tierschutz engagiere und beim Katzenschutz d ... Mehr Infos! 16.2.18 11:12

LKW rast in Stauende: 2 Verletzte durch schweren Auffahrunfall
A61 / Meckenheimer Kreuz. Bei einem schweren Verkehrsunfall am Mittwochmorgen sind 2 Menschen auf der A61 verletzt worden. Bedingt durch den Berufsverkehr staute sich der Verkehr 1 km vor dem Meckenheimer Kreuz in Fahrtrichtung Köln gegen 8.15 Uhr. Ein holländischer LKW-Fahrer er ... Mehr Infos! 15.2.18 13:37

Waldfesthütte eingebrochen und im Erlebnispfad Holz-Uhu abgesägt
Kempenich. Bislang unbekannte Täter brachen vermutlich innerhalb der 6. KW in die Waldfesthütte am Erlebnispfad "Steinrausch" ein. Hierbei wurden zwei Vorhängeschlösser einer Tür zum angeschlossenen Werkraum aufgebrochen. Die Diebe entwendeten aus dem Raum insgesamt drei gefüllte ... Mehr Infos! 15.2.18 09:52

Zeugen gesucht: Auto überholt mehrfach trotz Gegenverkehr
Kempenich. Am Dienstag kam es auf der B412 im Bereich Kempenich zu einer zu einer Straßenverkehrsgefährdung. Ein bislang unbekannter Pkw befuhr gegen 18:15 Uhr die Bundesstraße in Fahrtrichtung Autobahn. Das Auto befand sich in einer Fahrzeugkolonne und überholte, trotz Gegenverk ... Mehr Infos! 30.1.18 22:09

Zeugen gesucht – Fußgänger nach Verkehrsunfall schwer verletzt
Niederzissen. Am Freitagabend ereignete sich ein Verkehrsunfall, bei dem ein Fußgänger schwer verletzt wurde. Die Person wurde beim Überqueren der Brohltalstraße von einem PKW erfasst und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Polizeiinspektion Remagen erbittet Zeugenhinw ... Mehr Infos! 28.1.18 18:32

Blitzeis: 4 Verletzte bei Verkehrsunfall
Kempenich. Zu einem Verkehrsunfall kam es am Mittwochabend in Kempenich. Dabei wurden 2 Erwachsene und 2 Kinder verletzt. Nach Angaben der Adenauer Polizei, kam gegen 18:00 Uhr ein Fiesta aus der Bahnhofstraße auf die L83 und stieß mit einem vorfahrtsberechtigten Golf, der von We ... Mehr Infos! 18.1.18 19:37

Sturm Friederike sorgte für einige Feuerwehreinsätze
Brohltal / Sinzig /Remagen. Sturm Friederike hat am Donnerstag die Feuerwehren und die Straßenmeistereien aus Sinzig und Kruft im Kreis Ahweiler beschäftigt. Dabei wurde zeitweise der Verkehr behindert und das ein oder andere Dach beschädigt. Verletzt wurde zum Glück niemand.
Mehr Infos! 18.1.18 18:05

Raubüberfall Tankstelle: 23-Jähriger wurde festgenommen
Burgbrohl. Wie berichtet, kam es am 21. Dezember 2017 es zu einem bewaffneten Raubüberfall auf die Tankstelle in Burgbrohl. Der Tatverdächtige hatte gegen 7:00 Uhr den Tankstellenpächter mit einem Messer bedroht und die Herausgabe von Bargeld verlangt. Da er jedoch auf Gegenwehr ... Mehr Infos! 18.1.18 13:55

Sturm „Friederike „könnte mit bis zu 100 km/h über das Brohltal ziehen
Brohltal / Kreis Ahrweiler. Derzeit treten Sturmböen mit Geschwindigkeiten zwischen 60 km/h und 70 km/h im Brohltal auf. Morgen könnte vielleicht „Friederike“ noch heftiger werden, denn der Deutsche Wetterdienst warnt ab den frühen Morgenstunden vor Sturmböen mit bis zu 100 km/h ... Mehr Infos! 17.1.18 13:05

LKW mit Betonpumpe wird in Spessart gestohlen
Spessart. Am vergangenen Wochenende wurde in Spessart ein LKW gestohlen. In der Nacht vom 13. auf den 14.01.2018 betraten unbekannte Täter das Gelände der Firma CityMix Beton GmbH im Gewerbegebiet. Dazu wurde das Schloss eines Tores mittels Trennschleifer aufgebrochen. Bei dem Fa ... Mehr Infos! 14.1.18 18:15

Hoher Sachschaden vor Prunksitzung: Vandalismus in Brohltahalle
Oberzissen. Es ist schon unfassbar, was unbekannte Täter in der Nacht zum Samstag in Oberzissen angerichtet haben. Vor der geplanten Prunksitzung des KCO´s am Samstagabend, verschaffte man sich Zutritt in die Brohltalhalle und richtete einen Sachschaden im vierstelligen Bereich a ... Mehr Infos! 14.1.18 12:02

Prinz Dennis I und Prinzessin Nadine I regieren nun die Owezesse Jecken
Oberzissen. Seit 19:11 Uhr ist es amtlich. Prinz Dennis I und Prinzessin Nadine I sind nun das neue Oberzissener Prinzenpaar. Im Rahmen der derzeit stattfinden Prunksitzung in der Brohltalhalle, wurden sie zu Beginn der Veranstaltung proklamiert. Für die nächsten 2 Jahren werden ... Mehr Infos! 13.1.18 20:53

Versuchter Raubüberfall auf Burgbrohler Tankstelle
Burbrohl. Eine bisher unbekannte Person wollte am Donnerstagmorgen die Burgbrohler Tankstelle überfallen. Gegen 7:00 Uhr verlangte der Mann die Herausgabe von Bargeld. Bewaffnet war er mit einem Messer. Da er jedoch auf Widerstand stieß, ließ er von der weiteren
Tatausführu ... Mehr Infos! 22.12.17 10:38

Filmbeitrag: 22-Jähriger stirbt nach Unfall auf L113
Bad Tönisstein / Wassenach. Ein tragischer Verkehrsunfall hat sich am Montag im unteren Brohltal ereignet. Dabei ist am späten Nachmittag ein 22-jähriger Autofahrer ums Leben gekommen. Der aus dem Landkreis Neuwied stammende Mann befuhr zwischen 16:30 Uhr und 17:00 Uhr die Landst ... Mehr Infos! 12.12.17 18:06

Erstmeldung: Frontal gegen Auto mit Familie gekracht – 22 Jähriger stirbt auf L113
Tönisstein / Wassenach. Ein tragischer Verkehrsunfall hat sich am Montag im unteren Brohltal ereignet. Dabei ist ein 22-jähriger Autofahrer ums Leben gekommen. Der aus dem Landkreis Neuwied stammende Mann befuhr gegen 17:00 Uhr die Landstraße von Wassenach in Richtung Tönisstein. ... Mehr Infos! 11.12.17 21:11

Mit unserer Suchfunktion, können Sie das Nachrichtenarchiv nach "Stichworten" durchsuchen. Im Archiv befinden sich alle Nachrichten/News seit Eröffnung des Portals.

Nachrichtenarchiv durchsuchen  

    Suchbegriff:



Das gesamte Newsarchiv im Überblick - insgesamt 1054 Beiträge, 30 pro Seite     [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21] [22] [23] [24] [25] [26] [27] [28] [29] [30] [31] [32] [33] [34] [35] [36] Weiter


Newsarchiv Brohltal Newsarchiv Kreis Ahrweiler Newsarchiv Regional
Werbung 

Stadtmagazin Version 1.4.3.7 | Lizenz N°: osm5060-0038-2006p c-frei | Copyright: Mateo & Mewis AG

 


Speisekarten Online!

- Aus Gastronomie A-Z

Permanentlink  Café Restaurant M...  


Online Einkaufen!

Hier finden Sie eine Auswahl verschiedener Online Shops!



Bilderrätsel


Ein Bild aus unserer Bildgalerie
 

Zufallsbild aus der Bildergalerie

  
Besuchen Sie unsere Bildergalerie mit einer großen Bildauswahl!

Werbung